Letzte Nachrichten

19.04.2021 08:36

Halbzeit beim VFR

viel positive Rückmeldung

Weiterlesen …

31.08.2020 19:31

Run and Bike Wandertag

kein Wettkampf, aber Gemeinschaftsaktion

Weiterlesen …

26.04.2020 15:15

#StayAtHome-Lauf

Der etwas "ausgefallene" Lauf.

Weiterlesen …

29.02.2020 18:00

Senioren DM Erfurt

Marianne Deutsche Meisterin

Weiterlesen …

Vereinsfahrtenrun

 

Der Vereinsfahrtenrun ist ein voller Erfolg, in einer Zeit wo es vielen schwer fiel sich weiter zu motivieren ist mit ihm ein Weg gefunden zwar weiter allein aber doch auch irgendwie gemeinsam zu trainieren.  Im Gegensatz zu den vielen virtuellen Läufen, die angeboten werden, spricht diese Form auch die an, die gern laufen, aber jedoch nicht gegen die Uhr und unsichtbare Gegner, sondern als Team. Jeder Kilometer zählt, egal wann, wie schnell oder wo. Dabei sein können auch die, die nicht mehr oder momentan nicht laufen können, aber wandern oder walken. So können wirklich alle dabei sein. Zahlreiches, positives Feedback hat gezeigt, das der VFR das richtige Angebot ist. Klar belegt auch dadurch, dass kaum noch einer nicht mitmacht, über 50 Mitglieder sind aktiv dabei! Schön wäre es natürlich wenn man den verdienten Lohn bei einem gemeinsamen Frühstück erhalten könnte. Noch ist jedoch nicht absehbar, in welcher Form die Frühstückskörbe übergeben werden können und überhaupt wie es weiter geht, aber egal ob einzeln gelaufen werden muss oder wieder genmeinsam trainiert werden kann, der Run kann fortgeführt werden und es gibt schon Pläne, wie es nach Ende Mai weitergeht. Pause vom 01.06. bis einschließlich 13.06.2021: Damit sich alle vom kräftezehrenden Vereinsfahrtenrun erholen können, werden wir in den ersten beiden Juni-Wochen eine kurze Verschnaufpause einlegen. Neue Ziele ab dem 14.06.2021: Im Anschluss wollen wir mit neu zusammengestellten Teams ein neues Etappenrennen starten. Wir überlegen schon fleißig und informieren euch rechtzeitig vorher, wie die neue Herausforderung genau aussehen wird… Wir hoffen sehr, dass ihr alle weiter mitmacht!!

Liebe Grüße, Euer VFR-Orgateam

Zurück