Letzte Nachrichten

13.05.2018 14:15

Uwe Jonkmanns in Super Form

Bestzeiten in Sonsbeck und Geldern

Weiterlesen …

13.05.2018 14:02

Spargeltour der Dienstagsgruppe

Diesmal ging es nach Lüllingen

Weiterlesen …

11.05.2018 20:11

Helfen beim Halbmarathon

Zum Jubiläumdie gute Sache unterstützen

Weiterlesen …

23.04.2018 08:37

15. Golddorflauf

Frühsommer in Winnekendonk

Weiterlesen …

37. Syltlauf am 18.03.2018 mit 6 Läufern

Der 37. Syltlauf am 18.03.2018 zeichnete sich durch Temperaturen um 0 Grad gepaart mit eisigem Ostwind aus. Die Läufer wussten nicht wirklich, was sie eigentlich alles anziehen sollten. Immerhin schien die Sonne vom blauen Himmel.

6 Läufer des TSV Weeze liefen die 33,333km von Hörnum nach List im Norden mit. Björn van Weegen kam als erster Weezer ins Ziel, allerdings auch noch über 3 Stunden. Es war sehr kalt und der Wind auf den letzten Kilometern kam von vorne. Hinter ihm ins Ziel liefen noch Guido Janssen, Hans-Wilhelm Kühnen, Werner van Dongen (der fast ohne Training durchhielt), Norbert te Deuits und Christian van Dongen. Norbert lief seinen ersten Syltlauf mit.

Bei der Siegerehrung erhielten die Läufer des TSV noch die begehrte Breitensportkanne vom TSV Tinnum überreicht. Diese wurde aufgrund der langjährigen Treue zum Syltlauf (mit Unterbrechungen seit 1986) und der immer wieder guten Platzierungen in der Einzel- oder Staffelwertung verliehen.

Nach dem Lauf ließ man es sich noch bis Freitag auf der Insel gut gehen.

 

Ergebnisse:

3:02:17h Björn van Weegen

3:03:17h Guido Janssen

3:05:19h Hans-Wilhelm Kühnen

3:06:36h Werner van Dongen

3:08:58h Norbert te Deuits

3:26:36h Christian van Dongen

Zurück