Letzte Nachrichten

26.11.2017 09:27

Nordrhein Cross

Michaela, Erika und Marianne gewinnen die Mannschaftswertung

Weiterlesen …

11.11.2017 13:47

Reibekuchenlauf

Back to the Roots

Korrigiertes Endergebnis

Weiterlesen …

08.11.2017 08:27

4. Maasduinenloop

Marianne endlich wieder dabei

Weiterlesen …

24.10.2017 19:18

Stand TSV Cup Okt. 2017

online unter intern

45. Bottroper Herbstwaldlauf

Von Goseteufel, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=26571601

Am 5.11.2017 fand in Bottrop an der Zeche Prosper Haniel der 45. Herbstwaldlauf durch die Kirchheller Heide statt. Nicht nur die Läufer des TSV Weeze waren am Start, nein auch die Stimme des Langlaufs am Niederrhein, Laurenz Thissen, moderierte die Veranstaltung wieder gekonnt mit.

 

Es wurden Strecken von 6,8km, sowie 10km, über 25km bis hin zu 50km geboten, auf welche sich die ca. 1800 Finisher verteilten. Nach anfänglichem, leichtem Regen beim 50er Start um 9 Uhr wurde es dann aber immer trockener und teilweise blickte sogar die Sonne durch. Die Temperaturen waren mit 9-10 Grad ideal für lange Strecken. Die Waldwege waren zwar etwas schlammig, aber durchaus fest und gut zu laufen.

 

Die 10km nahmen sechs Läufer des TSV unter die Füße. Michaela Born wurde hier 2. in der W50 und Helga Thissen kam auf den 3. Platz des Podiums in der W65.

 

  49. 6. M35 van Weegen, Björn 1760 1982 TSV Weeze 43:22 43:19  
  50. 2. W50 Born, Michaela 1758 1963 TSV Weeze 43:26 43:23  
  81. 15. M30 van Dongen, Christian 1752 1983 TSV Weeze 45:57 45:54  
  278. 25. M55 Berger, Manfred 1768 1958 TSV Weeze 54:01 53:36  
  332. 5. M65 Geurts, Hans-Peter 1173 1949 TSV Weeze 55:27 55:23  
  624. 3. W65 Thissen, Helga 1635 1952 TSV Weeze 1:06:19 1:06:15  

 

Beim 25km Lauf liefen Norbert te Deuits und Hans-Wilhelm Kühnen mit.

 

  77. 11. M50 te Deuits, Norbert 2486 1963 TSV Weeze 1:59:10 1:59:07  
  94. 9. M55 Kühnen, Johannes-Wilhelm 2813 1959 TSV Weeze 2:00:34 2:00:30  

 

Sogar beim 50km Ultralauf hatte der TSV Weeze wieder einmal einen Teilnehmer unter den 214 Finishern dieser Distanz. Guido Janßen wollte endlich auch mal diese Distanz gelaufen haben, bevor die Zeche im nächsten Jahr geschlossen wird. Er ging die Strecke sehr gleichmäßig an und konnte auf der zweiten Runde sogar noch eine Minute schneller laufen.

 

  66. 9. M45 Janßen, Guido 3061 1968 TSV Weeze 2:20:24,6 2:18:48,4 4:39:13  

Zurück