Letzte Nachrichten

11.11.2017 13:47

Reibekuchenlauf

Back to the Roots

Korrigiertes Endergebnis

Weiterlesen …

08.11.2017 08:27

4. Maasduinenloop

Marianne endlich wieder dabei

Weiterlesen …

24.10.2017 19:18

Stand TSV Cup Okt. 2017

online unter intern

15.10.2017 22:00

Eurorun in Nütterden

Titel und Vizetitel bei den NRW-Meisterschaften im HM

Weiterlesen …

Karnevals-Run-Up 2014

 105 Aktive beim Karnevals – Run –Up 2014.

„Das war mal ein ganz anderer Geburtstag“ meinte Mit-Organisator Laurenz Thissen.

Am Aschermittwoch feierte er seinen 65. Geburtstag. Die Reit,-und Lauffreunde Weeze

hatten zum 3. Karnevalslauf geladen. Um 17 Uhr ging es wieder vor der  Reithalle los, und

man konnte die nette 2,5 KM Runde laufen so viel man wollte. Viele Aktive aus der Langlauf-

Abteilung des TSV waren am Start, und auch einige vom Reiterverein „Graf von Schmettow“.

Dazu gesellten sich  „ Spaßläufer“ von der Gocher Viktoria, LAV Goch-Kessel, der

Winnekendonker Viktoria, und sogar aus Sevelen, Nieukerk und Dinslaken war man angereist.

Monika Peters und Ihr Team hatten alles vorbereitet, so das  es bei der anschließenden

Tombola im Reiterstübchen „richtig“ gemütlich war.

Thissen bedankte sich vor der Vergabe der Preise beim Reiterverein, bei der Langlauf-

Abteilung, bei den Streckenposten und bei den zahlreichen Spendern der schönen Preise.

Über 60 nette Preise waren zusammengekommen, so das der Jubel groß war, wenn ein

Preis übergeben wurde. Ob es ein Gutschein(Frühstück/Eis/Reitstunde) T-Shirt,  Sporttasche,

Sack Kartoffel, oder ein Kubikmeter Kies war, der Jubel war groß. Gegen 20:45 Uhr war die

nette Spaßlaufveranstaltung zu Ende, und viele riefen,- „ Bis zum nächsten Aschermittwoch“.

Heute ist Karnevals-Run-Up in Weeze,

wir hörten, später gibt’s Kuchen und Kekse.

Doch heut ist ein ganz besonderer Tag,

Na, lieber Laurenz, wer uns das wohl verraten haben mag.

Dein Geburtstag ist ja heute,

deshalb sind hier auch so viele Leute.

Du bist bekannt im ganzen Land,

„Die Stimme des Langlaufs „ wirst du genannt.

Was wären die Läufe  nah und fern,

ohne Dich, Laurenz, wir sehen und hören dich gern.

Im Ziel, an der Strecke oder auf dem Podest,

machst du für uns jeden Wettkampf zum Fest.

Ob schnell, ob langsam – ganz egal,

Du kennst uns alle beim Namen – phänomenal.

Lieber Laurenz, was wären Veranstaltungen wie diese ohne Dich,

wohl  viel zu ruhig und freudlos sicherlich.

Bleib noch lange gesund , munter und fit,

dann kommen wir alle auch weiterhin mit.

„Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag“ wünschen Dir

                Die Läufer von Viktoria Goch

Zurück